Preview(s)

SAINT-SAËNS Klavierkonzert Nr. 2 in g-moll op. 22: Arthur Rubinstein, Symphony of the Air, ALFRED WALLENSTEIN

2,99 €
Endpreis; gemäß § 19 UStG wird keine Umsatzsteuer ausgewiesen

Musik-Album im MP3-Format

Gesamtlänge: 23:19 min

MP3-Bitrate: High Quality (besser als 220 kBit/s)

Bildnachweis: Regina Müller/Shotshop.com

Menge

Fesselnder Dialog zwischen Klavier und Orchester in dem die Funken sprühen

Camille Saint-Saëns war seinen Zeitgenossen vor allem als Organist ein Begriff. Daran erinnert der Beginn des Konzerts, ein Solo des Klaviers ähnlich einem Orgelpräludium von Bach. Ernst und pathetisch entwickelt sich der erste Satz weiter, auf dem Höhepunkt mit laut donnernden Passagen des Klaviers. Diese Dramatik hindert den Komponisten aber nicht im zweiten Satz völlig anders weiter zu machen. Luftig, leicht und heiter kommt dieser Satz daher und mündet dann im Schlußsatz in einen regelrichten ekstatischem Feuertanz. Das Orchester legt hier ein atemberaubendes Tempo das der Solist noch zu übertreffen versucht. Der Solopart ist mit einer Fülle an Schwierigkeiten gespickt. Saint-Saëns konnte hier sein Können unter Beweis stellen, denn er war der Pianist bei der Uraufführung 1868 in Paris.

SAINT-SAËNS_Piano_Concerto_2_Art

Technische Daten

Komponist
Saint-Saëns, Camille (1835 - 1921)
Edition
Gold Edition
Epoche
Romantik
Künstler
Arthur Rubinstein, Symphony of the Air, ALFRED WALLENSTEIN
Werk
Klavierkonzert Nr. 2 in g-moll op. 22 - Piano Concerto in G minor Op. 22

Reviews

Write your review

SAINT-SAËNS Klavierkonzert Nr. 2 in g-moll op. 22: Arthur Rubinstein, Symphony of the Air, ALFRED WALLENSTEIN

Musik-Album im MP3-Format

Gesamtlänge: 23:19 min

MP3-Bitrate: High Quality (besser als 220 kBit/s)

Bildnachweis: Regina Müller/Shotshop.com

Write your review