Herzlich Willkommen auf 101classics.com

 

BEST OF CLASSICAL MUSIC

 

Der Download Shop für klassische Musik

Brilliante MP3-Aufnahmen der Klassik zu Top-Preisen einfach und sicher Downloaden

 

Entdecken Sie in unserem Album der Woche

BEETHOVENS NEUNTE in einer rasanten Interpretation

Isaac Manuel Francisco Albeniz Johann Sebastian Bach Ludwig van Beethoven Vincenzo Bellini Alban Berg Hector Berlioz Georges Bizet Luigi Boccherini Alexander Borodin Johannes Brahms Max Bruch Anton Bruckner Luigi Cherubini Frederic Chopin Claude Debussy Donizetti Antonin Dvorak Edward Elgar Cesar Franck George Gershwin Alexander Konstantinowitsch Glazunov Edvard Grieg Georg Friedrich Händel Joseph Haydn Gustav Holst Leos Janacek Eduard Lalo Franz Liszt Gustav Mahler Felix Mendelssohn Wolfgang Amadeus Mozart Modest Mussorgsky Carl Nielsen Nicolo Paganini Giacomo Puccini Maurice Ravel Ottorino Respighi Nikolai Andrejewitsch Rimsky-Korsakov Rossini Saint-Saens Satie Franz Schubert Robert Schumann Bedrich Smetana Louis Spohr Joseph Strauss, Johann II Georg Philipp Telemann Pjotr Tschaikowsky Giuseppe Verdi Henri Vieuxtemps Antonio Vivaldi Richard Wagner Carl Maria von Weber Henryk Wieniawski ÜBER UNS Als jahrzehntelanger Begleiter, Beobachter und Konsument der klassischen Musikszene wurden wir oft um Meinung zu Komponisten, Werken und Interpretationen gefragt. Offensichtlich gibt es einen Bedarf, eine Orientierung im Klassik-Dschungel zu finden. Es gibt unzählige Aufnahmen und Interpretationen. Welche Unterschiede gibt es zwischen den verschiedenen Einspielungen, den Orchestern, Dirigenten und Solokünstlern? Der Komponist gibt zwar die Noten vor, aber der Musiker erfüllt sie mit Leben. Und je nach Temperament, Erfahrung und auch Können der Musiker kann ein und dasselbe Werk eines Komponisten völlig unterschiedlich klingen und beim Zuhörer unterschiedliche Emotionen hervorrufen. Derzeit kann man sich manchmal des Eindruckes nicht erwehren, daß Künstler, die sich besonders gut vermarkten lassen, hochgepuscht werden. Unsere Intention ist es aber den Hörer an den Interpretationen teilhaben zu lassen, die die Seele der Musik erfassen. Wir sind völlig labelunabhängig und nur unserem Anspruch verpflichtet, die Schönheit und Tiefe der klassischen Musik aufzuzeigen. Besonders richten wir uns auch an Klassik-“Einsteiger”. Wir möchten Orientierung geben und das Interesse für die klassische Musik wecken. Aus diesem Grund haben wir auch zu den Stücken der “Gold Edition” eine kurze informative Erläuterung dazugestellt. Daten über Komponisten und Aufbau des Musikstückes haben wir bewusst weggelassen, die kann man überall nachlesen. Auch der der erfahrene Klassikliebhaber ist hier angesprochen. Der eine oder andere “Schatz” ist noch zu entdecken. In diesem Sinne: Viel Spaß beim Entdecken und Hören wünscht das Team von 101classics.com.