Preview(s)

DVORAK Sinfonie Nr. 9 in e-moll op. 95 - Berliner Philharmoniker - HERBERT VON KARAJAN + Bonus: Slawische Tänze

4,99 €
Endpreis; gemäß § 19 UStG wird keine Umsatzsteuer ausgewiesen

Musik-Album im MP3-Format

Gesamtlänge: 1:04:57 h

MP3-Bitrate: High Quality (besser als 220 kBit/s)

Bildnachweis: maranso/Shotshop.com

Menge

"Aus der neuen Welt" und doch typisch tschechisch - eine der beliebtesten und meistgespielten Sinfonien

1893 in New York entstanden, verarbeitet Dvorak in dieser Sinfonie Eindrücke aus Amerika und die Sehnsucht nach seiner tschechischen Heimat. Langsam uns schwermütig beginnt der erste Satz, nimmt aber nach mehreren Paukenschlagen deutlich Fahrt auf. Im langsamen zweiten Satz schildert Dvorak eine ergreifend traurige Melodie: die Szene eines Indianerbegräbnisses. Ein rhythmisch markanter Indianertanz bestimmt Satz drei und wird verwoben mit einer lieblichen tschechischen (!) Tanzmelodie. Im vierten Satz intonieren Trompeten und Hörner dann das sehr energische Hauptthema. Im weiteren Verlauf wird dieses mit Melodien aus den anderen Sätzen verbunden und zum Schluß noch einmal in Tempo und Intensität gesteigert - ein mitreißendes Finale!

DVORAK_9_KARAJAN_BPO

Technische Daten

Komponist
Dvořák, Antonín (1841 - 1904)
Edition
101 Classics Collection
Epoche
Romantik
Künstler
Berliner Philharmoniker - HERBERT VON KARAJAN
Werk
Sinfonie Nr. 9 in e-moll op. 95 + Bonus: Slawische Tänze

Reviews

Write your review

DVORAK Sinfonie Nr. 9 in e-moll op. 95 - Berliner Philharmoniker - HERBERT VON KARAJAN + Bonus: Slawische Tänze

Musik-Album im MP3-Format

Gesamtlänge: 1:04:57 h

MP3-Bitrate: High Quality (besser als 220 kBit/s)

Bildnachweis: maranso/Shotshop.com

Write your review