Preview(s)

BACH Toccata & Fuge in d-moll BWV 565 - EDWARD POWER BIGGS

1,00 €
Endpreis; gemäß § 19 UStG wird keine Umsatzsteuer ausgewiesen

Musik-Album im MP3-Format

Gesamtlänge: 8:27 min

Bildnachweis: Andreas Speer/Shotshop.com

Menge

Klangzauber der Orgel

Beethovens fünfte Sinfonie, Mozarts "Kleine Nachtmusik" und Bachs Toccata und Fuge in d-moll sind wohl die klassischen Werke, die jeder kennt. Gemeinsam ist ihnen allen das besonders eingängige und prägnante Anfangsthema. In Bachs Toccata sind das die bekannten beidhändig gespielten volltönenden "Rufe" der Orgel. Ein grandioser Effekt, der auf eine Aufführung in einer Kirche mit langem Nachhall abzielt und dieses kurze Meisterwerk zur berühmtesten Orgelkomposition der klassischen Musik macht.

Bach komponierte mehr als 200 Orgelwerke. Viele davon stellen hohe spieltechnische Anforderungen an den Organisten. Doch in der Toccata und Fuge d-moll ist die Situation völlig anders. Bach wollte hier nur den großen Klang, die effektvolle Geste präsentieren. Und das gelingt mit dem Solisten Edward Power Biggs meisterhaft.

"All in all, this disc should give limitless pleasure to all enthusiasts for Bach and for the organ. Indeed I would expect it to furnish delight for all music lovers" (HIGH FIDELITY MAGAZINE)

BACH_Toccata_Fuge_565_POWER_BIGG

Technische Daten

Komponist
Bach, Johann Sebastian (1685 - 1750)
Edition
Gold Edition
Epoche
Barock
Künstler
EDWARD POWER BIGGS
Werk
Toccata & Fuge in d-moll BWV 565 - Toccata and Fugue in D minor BWV 565

Reviews

Write your review

BACH Toccata & Fuge in d-moll BWV 565 - EDWARD POWER BIGGS

Musik-Album im MP3-Format

Gesamtlänge: 8:27 min

Bildnachweis: Andreas Speer/Shotshop.com

Write your review