Preview(s)

FRANCK Sinfonie in d-moll - Boston Symphony Orchestra - CHARLES MÜNCH

4,49 €
Endpreis; gemäß § 19 UStG wird keine Umsatzsteuer ausgewiesen

Musik-Album im MP3-Format 

Gesamtlänge: 39:07 min

MP3-Bitrate: High Quality (besser als 220 kBit/s)

Bildnachweis: Saldemer/Shotshop.com

Menge

Geistreiches und unterhaltsames Wechselspiel zwischen Dunkelheit und Licht

Wie so oft bei bedeutenden Kompositionen war auch hier die Uraufführung 1889 ein Mißerfolg. Die Kritiker bemängelten vor allem, daß Franck das Hauptthema in andere Tonarten modulierte. Zum ersten Mal erklingt dieses "dunkle" Thema gleich zu Beginn der langsamen Einleitung und wird im ersten Satz bis zum heftigen Ausbruch gesteigert. Satz zwei überrascht mit einer schönen Melodie des Englischhorns, begleitet von Harfe und Streichern. Das Herausragende an dieser Sinfonie ist aber das geistreiche Wechselspiel zwischen Dunkelheit und Licht, beispielhaft umgesetzt im dritten Satz. Hier kommt ein optimistisches "helles" Thema hinzu, das mit mächtigen Steigerungen das dunkle Thema des ersten Satzes bekämpft. Triumphierend schließt die Sinfonie mit dem optimistischen Siegesjubel des hellen Themas.

Diese Sinfonie gibt den Interpreten Rätsel auf. Grund dafür sind die eigenwilligen Modulationen, die in der Orchestermusik selten sind. In der Orgelmusik sind sie aber durchaus üblich und folgerichtig geht Charles Münch das Werk aus der Sicht eines Organisten an. Ein sinnvolles Konzept, war César Franck doch einer der angesehensten Organisten seiner Zeit und sein Schaffen stark durch dieses Instrument geprägt.  So gestaltet Münch mit seinem Orchester überzeugend die lauten Passagen als regelrechte Blechbläser-"Choräle". Überzeugend gelingen auch die Tiefen des dunklen Themas, intensiv und quälend baden die Musiker hier in den pessimistischen tragischen Ideen des Komponisten. So aus tiefster Tiefe kommend, erreicht Münch damit einen umso größeren Kontrast und grenzenlosen Jubel im triumphierenden Finale. Eine kluge und überzeugende Dramaturgie für dieses außergewöhnliche Werk.

FRANCK_Sinfonie_CHARLES_MUENCH

Technische Daten

Komponist
Franck, César (1822 - 1890)
Edition
Gold Edition
Epoche
Romantik
Künstler
Boston Symphony Orchestra - CHARLES MÜNCH
Werk
Sinfonie In D-Moll

Reviews

Write your review

FRANCK Sinfonie in d-moll - Boston Symphony Orchestra - CHARLES MÜNCH

Musik-Album im MP3-Format 

Gesamtlänge: 39:07 min

MP3-Bitrate: High Quality (besser als 220 kBit/s)

Bildnachweis: Saldemer/Shotshop.com

Write your review