Preview(s)

HAYDN Sinfonie Nr. 101 in D-dur "Die Uhr" - Philharmonia Orchestra London - OTTO KLEMPERER

3,49 €
Endpreis; gemäß § 19 UStG wird keine Umsatzsteuer ausgewiesen

Musik-Album im MP3-Format

Gesamtlänge: 28:53 min

MP3-Bitrate: High Quality (besser als 220 kBit/s)

Bildnachweis: Christa Eder/Shotshop.com

Menge

Die gleichmäßigen "Tick-Tack"-Figuren im zweiten Satz gaben der Sinfonie den Beinamen "Die Uhr"

1794, im Geburtsjahr seine Sinfonie Nr. 101, war Joseph Haydn künstlerisch auf dem Höhepunkt. Es ist das Werk eines reifen Meisters. Zu Beginn ein düsteres Adagio, dann ein Satz mit langsam und gleichmäßig hin und her "tickenden" Figuren, die der Sinfonie den Beinamen "Die Uhr" gaben. Der dritte Satz ist ein Menuett mit schönen zarten Soli der Holzbläser. Höhepunkt ist aber der Schlußsatz. Aus seinem Hauptthema werden alle weiteren Themen gebildet und kunstvoll miteinander verwoben. Lebhaft und unbekümmert schließt die Sinfonie.

Wieder einmal hat Otto Klemperer alle Zeit der Welt. Langsam und bedächtig, aber durchaus spannend, tickt seine Tempo-Uhr. Umso überraschender ist dann das Finale. Spritzig und lebendig rollt er das thematische Material aus und lässt das Philharmonia Orchestra fast mit Beethovenscher Wucht aufspielen. Doch zwischen den dramatischen Zuspitzungen blitzt immer wieder Haydns Unbekümmertheit auf. Eine kurzweilige und spannende symphonische Inszenierung !

HAYDN-sinfonie-nr-101-Klemperer

Technische Daten

Komponist
Haydn, Joseph (1732 - 1809)
Edition
Gold Edition
Epoche
Wiener Klassik & Vorklassik
Künstler
Philharmonia Orchestra, OTTO KLEMPERER
Werk
Sinfonie Nr. 101 in D-dur "Die Uhr" - Symphony No. 101 in D major "The Clock"

Reviews

Write your review

HAYDN Sinfonie Nr. 101 in D-dur "Die Uhr" - Philharmonia Orchestra London - OTTO KLEMPERER

Musik-Album im MP3-Format

Gesamtlänge: 28:53 min

MP3-Bitrate: High Quality (besser als 220 kBit/s)

Bildnachweis: Christa Eder/Shotshop.com

Write your review