Preview(s)

DEBUSSY Prélude à l’après-midi d’un faune - New York Philharmonic - LEONARD BERNSTEIN + Bonus: Weitere Orchesterwerke

4,99 €
Endpreis; gemäß § 19 UStG wird keine Umsatzsteuer ausgewiesen

Musik-Album im MP3-Format

Gesamtlänge: 1:19:19 h

MP3-Bitrate: High Quality (besser als 220 kBit/s)

Bildnachweis: ArTo/Shotshop.com

Menge

Der Anfang der Moderne: Musik ohne Form und Struktur, nur als Widerspiegelung von Stimmungen. Wunderbar fließende Musik mit dem "Orchester der Virtuosen"

Mit diesem Werk stieß Debussy 1894 die Tür zu etwas Neuem auf: Musik, die keiner Form oder Struktur gehorcht, sondern nur Stimmungen widerspiegelt. Dieses neue Komponieren war praktisch der Beginn der "Moderne" in der Musik. Ein Gedicht des französischen Lyrikers Stėphane Mallarmės inspirierte Debussy zu diesem "Prelude". Ein liebestoller Faun, versunken in wollüstige Gedanken, spielt auf der Flöte: Das berühmte langsame und verspielte Thema der Soloflöte ist zu hören. Andere Themen treten hinzu, scheinbar zufällig und unbeabsichtigt.

Die New Yorker Philharmoniker, schon immer ein Orchester mit ausgezeichneten Virtuosen in den Reihen, begeistern nicht nur mit exquisiten Leistungen der Bläsersolisten, sondern mit einem ausgesprochen warmen Klang. Eine wunderschön verträumte und lyrische Interpretation. 

DEBUSSY_Iberia_Bernstein_Gold

Technische Daten

Komponist
Debussy, Claude (1862 - 1918)
Edition
101 Classics Collection
Epoche
Moderne
Künstler
NEW YORK PHILHARMONIC - LEONARD BERNSTEIN
Werk
PRÉLUDE À L’APRÈS-MIDI D’UN FAUNE - Iberia - Jeux - Nocturnes

Reviews

Write your review

DEBUSSY Prélude à l’après-midi d’un faune - New York Philharmonic - LEONARD BERNSTEIN + Bonus: Weitere Orchesterwerke

Musik-Album im MP3-Format

Gesamtlänge: 1:19:19 h

MP3-Bitrate: High Quality (besser als 220 kBit/s)

Bildnachweis: ArTo/Shotshop.com

Write your review